Andrea Berg – Weil Ich Verliebt Bin Lyrics

Ich hab geträumt
Dass du mich küsst
Du hast gelacht
Und nahmst mich in die Arme
Aus vorbei denn du warst nicht frei
Weil ich verliebt bin
Flieg ich zu den Sternen
Weil ich verliebt bin
Träum ich mich zu dir
Vor lauter Sehnsucht
Kann ich nicht mehr schlafen
Weil ich verliebt bin
Flieg ich zu dir hin
Manchmal liege ich noch wach
Denk nur an dich
Und ich spür deine Sehnsucht
Was ich will ist mehr als ein Gefühl
Weil ich verliebt bin
Flieg ich zu den Sternen
Weil ich verliebt bin
Träum ich mich zu dir

Vor lauter Sehnsucht
Kann ich nicht mehr schlafen
Weil ich verliebt bin
Flieg ich zu dir hin
Weil ich verliebt bin
Flieg ich zu den Sternen
Weil ich verliebt bin
Träum ich mich zu dir
Vor lauter Sehnsucht
Kann ich nicht mehr schlafen
Weil ich verliebt bin
Flieg ich zu dir hin
Weil ich verliebt bin
Flieg ich zu den Sternen
Weil ich verliebt bin
Träum ich mich zu dir
Vor lauter Sehnsucht
Kann ich nicht mehr schlafen
Weil ich verliebt bin
Flieg ich zu dir hin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *