Wizo – Chaostage94 Lyrics

[Strophe 1]
Wenn hässliche Menschen unsere Lieder singen
Mit falscher Melodie
Wenn Aasgeier auf unsre Züge springen
Ohne zu zahlen und ohne Ziel
Wenn alles, was uns früher heilig war
Doch heute nichts mehr zählt
Weil ihm durch ständige Verfügbarkeit
Der Zauber komplett fehlt

[Bridge]
Dann bin ich froh über die Vergangenheit
Sie bleibt ein Teil von uns in alle Ewigkeit
Scheissegal, wie wir mal enden, scheissegal, was mal passiert

[Refrain]
Denn wir waren vierundneunzig auf den Chaostagen
Und das reicht mir, wenn ich’s weiß
Und selbst wenn Du es mal vergessen solltest
Hab ich Fotos zum Beweis

[Strophe 2]
Und wenn die Furcht vor dem, was kommen könnte
Zur schlimmen Ahnung wird
Und die einzige Gewissheit bleibt
Daß bald wieder jemand stirbt
Wenn der Blick in meinen Spiegel
Täglich neue Schrecken birgt
Und die Hoffnung immer kleiner wird
Dass Augenschließen wirkt

[Bridge]
Dann bin ich froh, über die Vergangenheit, in alle Ewigkeit!

[Refrain]
Denn wir waren vierundneunzig auf den Chaostagen
Und das reicht mir, wenn ichs weiß
Und selbst wenn Du es mal vergessen solltest
Hab ich Fotos zum Beweis
Ja wir waren vierundneunzig auf den Chaostagen
Und das wird für immer so sein
Scheissegal, wo wir mal enden
Scheissegal, was noch passiert

Ich bin froh über die vergangene Zeit
Sie bleibt ein Teil von mir in alle Ewigkeit
Scheissegal, wo wir mal enden, scheissegal, was mal passiert

[Refrain]
Denn wir waren vierundneunzig auf den Chaostagen
Und das reicht mir, wenn ichs weiß
Und selbst wenn Du es mal vergessen solltest
Hab ich Fotos zum Beweis
Ja wir waren vierundneunzig auf den Chaostagen
Und das wird für immer so sein
Scheissegal, wo wir mal enden
Scheissegal, was mal passiert

[Outro]
Denn wir waren vierundneunzig auf den Chaostagen
Und das reicht mir, wenn ichs weiß
Und selbst wenn Du es mal vergessen solltest
Hat Karl Nagel den Beweis!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *